Mobilsein in Bad Hersfeld

Schwerpunkt des 12. Deutschen Behindertentages in Bad Hersfeld war das Thema Mobilsein. Da darf DIETZ selbstverständlich nicht fehlen – denn: Wir gestalten Mobilität.“


Fröhliche Menschen, gelebtes Miteinander und mittendrin: Unser Gebiets-Verkaufsleiter Tobias Hochheim. Der zeigte beim heutigen 12. Deutschen Behindertentag in Bad Hersfeld gemeinsam mit dem Team des Fuldaer Sanitätshauses Fendel , welche Hilfsmittel bewegungseingeschränkte Menschen bei der bestmöglichen Wiederherstellung ihrer Mobilität unterstützen können.

Zu sehen, wie glücklich Betroffene sind, wenn sie ihren Alltag durch den Einsatz kleinerer oder größerer Hilfsmittel wieder freier und selbstbestimmter genießen können, ist für uns immer wieder eine der schönsten Erfahrungen. Und so strahlten unser Mitarbeiter Tobias Hochheim und das Fendel-Team am diesem Tag mit der Sonne um die Wette.

Eine ausführliche Bericht über den 12. Deutschen Behindertentag in Bad Hersfeld und den Aktionen des Tages finden Sie hier.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.