TAiMA-Rollatoren: Leichter durch den Alltag

Wer beim Gehen und Stehen auf einen Rollator angewiesen ist, wünscht sich vor allem eins – ein Hilfsmittel, das in jeder Lage größtmögliche Sicherheit und Stabilität bietet.


Dass dies eine leichtgängige, komfortable Handhabung nicht ausschließt, zeigt die neueste Generation an Leichtgewicht-Rollatoren der Marke TAiMA.

TAiMA M-GT

Durch konsequente Leichtbauweise beträgt das Gewicht des von warenvergleich.de mit „Sehr gut“ bewerteten TAiMA M-GT gerade einmal 5,5 kg (mit Zubehör 5,8 kg). Bestseller 2017.


TAiMA S-GT

Die optimale Lösung in Wohnbereichen. Durch die geringere Rahmengröße passt der nur 5,3 kg (mit Zubehör 5,6 kg) messende TAiMA S-GT auch durch schmale Übergänge.


TAiMA XC mit Luftbereifung

Keine Angst vor Kopfsteinpflaster & Co.: Der speziell für den Outdoor-Bereich konzipierte Leichtgewicht-Rollator TAiMA XC mit extra großen Reifen und Luftbereifung ermöglicht einen sicheren, gelenkschonenden Gang und optimalen Fahrkomfort auch bei unebenen Untergründen. Bei einem Eigengewicht von 9,1 kg ist der TAiMA XC bis maximal 150 kg belastbar. Für einen platzsparenden Transport lässt sich der Rollator einfach zusammenfalten.


Funktionales Zubehör als Standard

Funktionales Zubehör wie Rückenbügel, Einkaufsnetz, Gehstockhalter, Ankipphilfe, Reflektoren und Lenkungsdämpfer gehören bei allen TAiMA-Varianten zur Standardausstattung.

Tipp: Rollator ist nicht gleich Rollator. Damit der Kauf im Nachhinein nicht zur Enttäuschung wird, empfehlen wir, auf die fachkundige Beratung in einem Sanitätsfachhaus zurückzugreifen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.