Neuer DIETZ-Webauftritt

Die DIETZ Group wächst und strukturiert sich neu, auch im Web: Als erste Unternehmensmarke ist jetzt DIETZ Rehab mit einer komplett neu gestalteten Webpräsenz online.


Und die bringt gleich einen bunten Strauß an Verbesserungen mit sich. Der Look wurde modernisiert, die Bedienerfreundlichkeit der Seite durch eine optimierte Zielführung zu den gewünschten Informationen erhöht, die Kontaktaufnahme durch vielfältige Dialogfunktionen in allen Bereichen noch schneller und einfacher gestaltet. Einzig an der Umgestaltung des Online-Shops wird derzeit noch gearbeitet – hier ist eine Fertigstellung zum zweiten Quartal 2020 geplant. Bis dahin bleibt die bisherige Seite dietz-reha.com mit dem aktuellen Produktkatalog und den vertrauten Bestellfunktionen selbstverständlich weiterhin freigeschaltet.

Hintergrund der Neuentwicklung des DIETZ-Webauftritts ist die wachstumsbedingte Neustrukturierung der Geschäftsbereiche. In den letzten Jahren wurden bestehende Markenwelten ständig ausgebaut, das Angebot an hochwertigen Reha-Produkten für die Bereiche Mobilität und Pflege über neue Tochterunternehmen ergänzt und spezialisiert und Serviceleistungen für die Partner im Sanitätsfachhandel kontinuierlich erweitert wurden. Im aktualisierten Firmenorganigramm sind die einzelnen Marken jetzt übersichtlich unter dem Dach der DIETZ Group zusammengefasst. Dazu zählen die Unternehmensmarken DIETZ Rehab (ehemals DIETZ Reha-Technik) als Produzent qualitativer reha-technischer Produkte für die Mobilität und Pflege, DIETZ Power als Hersteller maßangepasster Elektro-Rollstühle in Modulbauweise und DIETZ SmartCare als Produzent von Premiumhilfsmitteln für Bad & WC, die Produktmarken TOMTAR, BECHLE und GATE sowie die Dienstleistungsmarken DIETZ YourShape, DIETZ Service und DIETZ Innovation.   

Ebenfalls noch in diesem Jahr folgen die Veröffentlichungen der neu gestalteten Internetseiten dietz-power.de, dietz-smartcare.de sowie die Webpräsentation der Produktmarke tomtar-reha.de. Finalisiert wird die neue Internetpräsenz der DIETZ Group dann im zweiten Quartal 2020.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.