Gastautorin DEINE CHRISTINE bricht eine Lanze für mehr Verständnis

Zu den Symptomen von Multiple Sklerose (MS) zählen auch kognitive Ausfallerscheinungen. Unsere Gastautorin Christine Rupp erklärt das Warum – und wirbt für Akzeptanz.


Aufgrund einer chronisch fortschreitenden Krankheit – wie MS – ist es nicht immer einfach, alles „auf den Kreis“ zu kriegen. Das ist für die Betroffenen schlimm genug. Wenn das Umfeld zusätzlich ohne Verständnis reagiert, wird es nicht besser, sagt Gastautorin Christine Rupp. In ihrem Blog DEINE CHRISTINE erklärt sie, wie sich MS auf die Kognition auswirkt und gibt Tipps fürs Gehirntraining.


Deine Christine schreibt in ihrem Blog regelmäßig sehr lebendig, authentisch und positiv über ihr Leben mit MS.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.