DIETZ ist Mitglied bei rehaKIND

Das langjährige Know-how im Bereich individuelle Hilfsmittelversorgungen bringt die DIETZ Group ab sofort auch als engagiertes Mitglied der Fördergemeinschaft rehaKIND ein.


Das Netzwerk rehaKIND e.V. setzt sich seit über zwanzig Jahren für eine stärkere aktive Teilhabe behinderter Kinder und Jugendlicher ein. Einen entscheidenden Faktor spielt dabei eine adäquate Versorgung mit Hilfsmitteln für die Mobilität und Pflege. Eine passgenaue, nachhaltige Versorgung kann jedoch nur entstehen, wenn wirklich alle an der Versorgungskette beteiligten Personen konsequent zusammenarbeiten – Hersteller, Leistungserbringer, die Betroffenen selbst und ihr Umfeld. Dieses Credo leben auch die Unternehmen der DIETZ Group seit jeher und setzen es in der Entwicklung und Fertigung hochfunktionaler rehatechnischer Hilfsmittel konsequent um. War die Expertise bisher im Schwerpunkt hauptsächlich auf Versorgungen für Adipositaspatienten ausgerichtet, fokussiert die DIETZ Group sich aufgrund ähnlicher Prozesse in beiden Segmenten inzwischen zunehmend auf individuelle Versorgungen für den pädiatrischen Bereich. Die Mitgliedschaft bei rehaKIND ist ein weiteres Signal für diese zusätzliche Ausrichtung. Weitere Infos? 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.