Je älter, je umtriebiger

In den vergangenen Jahrzehnten ist die Lebenserwartung der Menschen stetig angestiegen, zugleich bleiben wir auch im Alter länger aktiv. Das Online-Magazin »7 Jahre länger« widmet sich diesen junggebliebenen Älteren.


Mehr Bewegung, gutes und ausreichendes Essen, eine optimale medizinische Versorgungslage, eine sich positiv auf das Allgemeinbefinden auswirkende Zufriedenheit, bessere Arbeits- und Hygienebedingungen – worauf auch immer es zurückzuführen ist: Die Menschen in Deutschland werden immer älter. Und aktiver! Denn die Lebensbedingungen, die wir heute genießen, lassen uns im Durchschnitt insgesamt auch gesünder altern.

Laut Online-Magazin 7 Jahre länger ist heute jeder fünfte Deutsche über 65 Jahre alt. Und kein bisschen leise, wie die Redakteure des auf Initiative des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) herausgegebenen Portals im Beitrag „7 Wahrheiten über die Generation R“ betonen. So geht die Ü 65-Generation deutlich häufiger einem Hobby nach, genießt das Freizeitleben mit Sport, Kultur und sozialen Aktivitäten oder übt ein Ehrenamt aus. Viele entdecken die Qualitäten eines späten Studiums an der Universität für sich. Aus sicherlich unterschiedlichen Gründen hat sich laut dem Online-Magazin auch der Anteil der zwischen 65 und 69-jährigen Erwerbstätigen in den vergangenen Jahren verdoppelt.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.